Link verschicken   Drucken
 

LF ST 2

 

 

LF ST 2 vorne

 

LF ST 2 hinten

 

 

Fahrzeugtyp: LF 16 TS (Löschgruppenfahrzeug mind 1600 l/min Pumpenleistung und einer Tragkraftspritze)
Funkrufname: 59 / LF16TS / 1
Hersteller Aufbau: Lentner
Fahrgestell: Iveco 90-16 AW Turbo
Baujahr: 1987
Höhe: 3100 mm
Breite: 2485 mm
Länge: 7250 mm
zulässige Gesamtmasse: 9 t
Leistung: 160 PS
Getriebe: manuelles 5 Gang Schaltgetriebe
Hubraum: 6086 ccm
Besatzung: 9 Feuerwehrleute
Pumpenleistung(LF): 1600 l/min bei 8 Bar
Pumpenleistung(TS): 800 l/min bei 8 Bar
Wassertank: keinen

 

 

LF ST 2 links

 

LF ST 2 Heck

 

LF ST 2 rechts

 

 

Das LF ST 2 (2. Löschgruppenfahrzeug Strunden) hat Platz für eine Gruppe (9 Personen). Im Gegensatz zum LF ST 1 sind hier keine Atemschutzgeräte verlastet. Das Fahrzeug ist vom Bund beschafft worden und gehört zum Katastrophenschutz. Zu diesem Zweck sind eine tragbare zusätzliche Pumpe und die meisten Geräte in doppelter Anzahl verlastet. Auch dieses Fahrzeug ist zumindest bedingt geländegängig.