Link verschicken   Drucken
 

MLF ST

 

 

MLF_1

 

MLF_2

 

 

Fahrzeugtyp: MLF (mittleres Löschfahrzeug)
Funkrufname: 59 / MLF / 1
Hersteller Aufbau: BTG (brandschutztechnik Görlitz)
Fahrgestell: MAN TGL 8.180
Baujahr: 2018
Höhe: 3050 mm
Breite: 2400 mm
Länge: 6130 mm
zulässige Gesamtmasse: 8,8 t
Leistung: 180 PS
Getriebe: manuelles 6 Gang Schaltgetriebe
Hubraum: 4580 ccm
Besatzung: 6 Feuerwehrleute
Pumpenleistung: 2000l/min bei 10 bar
Wassertank: 1000 L

 

 

MLF_3

 

MLF_4

 

MLF_5

 

 

Das MLF ST (mittleres Löschfahrzeug Strunden) hat Platz für eine Staffel (6 Personen) und ist unser zweitausrückendes Fahrzeug. Die bis zu vier Atemschutzgeräte sind allesamt im Aufbau untergebracht. Zur Unterbringung der Gerätschaften - für die Brandbekämpfung und einfache technische Hilfeleistung - verfügt es über fünf Geräteräume sowie ein begehbares Aufbaudach. Der Wassertank in der Mitte des Aufbaus fasst 1000L, die heckseitig eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe fördert 2000L/min bei 10bar.